Wie baust Du Muskeln auf?

Ruhephasen für Muskelaufbau

 

 

 

 

 

Um Muskelmasse aufbauen zu können, muss den trainierten Muskelgruppen genügend bzw. ausreichend Ruhe gegönnt werden, damit die Muskel einen Dickenwachstum erreichen können. Viele sind der Meinung, dass sich der Muskel nicht während des Trainings, sondern erst nach dem Training bildet. Mit dem Training wird der Muskel nur zum Wachstum angeregt. Während den Trainingsaktivitäten wird der Muskel nur ausreichend mit Blut versorgt und aufgepumpt. Die einzelnen Muskelgruppen müssen zwischen 24 und 48 Stunden ruhen,also eine gewisse Erholungszeit, bevor sie wieder durch den Trainingsablauf angestrengt werden. In dieser Zeit sind die kleinen Verletzungen an den Fasern im Muskel verheilt, die den Muskelkater anregten und die zugeführten Proteine und Aminosäuren haben ihre Prozesse abgeschlossen. Wenn Deine Pausen zu kurz kommen, schadet das den Muskeln zwar nicht aber es findet kein Dickenwachstum statt. Wenn Du es allerdings übertreibst, können sich Deine Muskeln zurückbilden oder lange Zeit auf dem gleichen Niveau verharren, ebenso kann es passieren, dass Du Deine Muskelfasern schädigst und Dich somit verletzt.

JETZT IM ANGEBOT:

Nehmen Sie jetzt bis zu 2,3kg pro Woche mit unserem Abnehmplan ab!

Abnehmformel Cover

statt 49 EUR

jetzt nur 27 EUR

  • Endlich wieder wohl fühlen!
  • Gesundes Abnehmen
  • kein Jojo-Effekt!
Tracking Pixel